Madu Ratnayake

EVP, Chief Information Officer & Leiter der Abteilung Business Process Excellence

Als Chief Information Officer der Gruppe ist Madu für unsere digitale Unternehmensstrategie verantwortlich. In dieser Rolle konzentriert er sich auf den Aufbau unserer preisgekrönten digitalen Unternehmensplattform und -praktiken, indem er die kollektive Weisheit unseres globalen Teams nutzt, um erstklassige digitale Engineering-Services zu liefern, den Vertrieb zu beschleunigen und das Engagement des Teams zu fördern. Zusätzlich zu seinen globalen Verantwortlichkeiten leitet Madu den Betrieb von Virtusa Sri Lanka.

Madu vertritt die IT-Branche in den Vorständen mehrerer führender Universitäten und ist nicht-geschäftsführender Direktor einer der größten Banken in Sri Lanka. Er spielt eine Reihe von beratenden Rollen für die Regierung von Sri Lanka zu ihrer digitalen Wirtschaft und Exportstrategie. Er ist Vorsitzender des beratenden Ausschusses für IT/BPM für das Export Development Board, Mitglied des beratenden Ausschusses des Ministeriums für digitale Infrastruktur & IT und Mitglied des Lenkungsausschusses der Initiativen des Premierministers zur digitalen Wirtschaft. Madu ist Gründungsdirektor und ehemaliger Vorsitzender der Sri Lanka Association for Software and Services Companies (SLASSCOM), dem Branchenverband für IT und BPM in Sri Lanka, und ehemaliger Vorsitzender von Sarvodaya Fusion, dem ICT for development-Arm von Sarvodaya, der größten NGO in Sri Lanka.

Madu ist ein Chartered Engineer, Certified Gamification Master und hat einen MBA und einen First-Class Honors-Abschluss in Software Engineering von der City University in London. Er hat über 20 Jahre Erfahrung in der IT-Dienstleistungsbranche.

Perpektiven von Madu

Mehr laden