Richtlinie für Cookies

In dieser Cookie-Richtlinie wird dargelegt, auf welcher Grundlage wir, Virtusa Corporation („Virtusa“), Cookies und ähnliche Technologien auf oder in Bezug auf unsere Website www.virtusa.com und alle damit verbundenen Websites (zusammenfassend als „unsere Website“ bezeichnet) verwenden. Diese Cookie-Richtlinie ist ab dem 1.3.2021 gültig.

„Essenzielle“ Cookies werden automatisch auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert, wenn Sie auf unsere Website zugreifen oder bestimmte Aktionen auf unserer Website durchführen. „Nicht essenzielle“ Cookies und andere Technologien werden nur dann auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert, wenn Sie uns Ihre Zustimmung dazu gegeben haben. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir nicht essenzielle Cookies auf Ihrem Computer oder Gerät ablegen, indem Sie unsere Website weiterhin nutzen und Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies akzeptiert. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen so ändern, dass Cookies abgelehnt werden. Wir speichern Cookies nur so lange, wie es für die in dieser Cookie-Richtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist, insbesondere für Marketing- und Statistikzwecke.

Informationen zum Unterschied zwischen essenziellen und nicht essenziellen Cookies finden Sie im Abschnitt „Über Cookies“ weiter unten.

Informationen darüber, wie Sie Ihre Zustimmung erteilen und wie Sie Ihre Zustimmung zur Platzierung nicht essenzieller Cookies und anderer Technologien auf Ihrem Computer oder Gerät widerrufen können, finden Sie im Abschnitt „Ändern Ihrer Cookie-Einstellungen“.

Diese Website ist nicht für Kinder unter 16 Jahren bestimmt. Wir fordern nicht wissentlich online Daten von Kindern unter 16 Jahren an und vermarkten sie auch nicht online.

Über Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Datendateien, die vom Server einer Website an einen Webbrowser, den Speicher des Prozessors oder die Festplatte gesendet und dort gespeichert werden. Sie können für eine Reihe von verschiedenen Zwecken verwendet werden, z. B. zur Anpassung einer Website an einen bestimmten Benutzer, zur Unterstützung eines Benutzers bei der Navigation auf einer Website, zur Verbesserung der Website-Erfahrung dieses Benutzers und zur Speicherung der Präferenzen und Anmeldeinformationen dieses Benutzers.

Nachstehend erfahren Sie mehr über den Zweck der einzelnen von uns verwendeten Cookies.

  • Funktionale Cookies – Diese Cookies ermöglichen es der Website, eine verbesserte Funktionalität und Personalisierung zu bieten. Sie können von uns oder von Drittanbietern gesetzt werden, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle diese Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

  • Targeting-Cookies – Diese Cookies können auf unserer Website von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Werbung auf anderen Websites zu zeigen. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, können Sie zwar weiterhin Werbung sehen, aber die angezeigte Werbung ist nicht auf Sie zugeschnitten.

  • Unbedingt erforderliche Cookies – Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden. Sie werden in der Regel nur als Reaktion auf Ihre Handlungen gesetzt, die einer Anfrage nach Services gleichkommen, wie z. B. die Einstellung Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Einloggen oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder vor ihnen warnt, aber Teile der Website werden dann nicht funktionieren.

  • Performance-Cookies – Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns, herauszufinden, welche Seiten am beliebtesten und am unbeliebtesten sind und wie sich die Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies erfassen, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben und können das Leistungsniveau der Website nicht überwachen.

Cookies können als Erstanbieter-Cookies oder Drittanbieter-Cookies eingestuft werden: 

  • Cookies von Erstanbietern werden von uns installiert, und zwar entweder für die Zeit, in der Sie unsere Website nutzen, oder sie werden länger gespeichert, um verwendet zu werden, wenn Sie unsere Website erneut besuchen.

  • Cookies von Drittanbietern werden von unseren Partnern installiert und bleiben in der Regel installiert, während Sie im Internet surfen. Wenn Sie zu unserer Website zurückkehren, werden die Cookies, die wir auf Ihrem Gerät installiert haben, an unseren Webserver gesendet, damit die Informationen abgerufen und wiederverwendet werden können. 

Wir installieren sowohl Sitzungscookies als auch permanente Cookies in Ihrem Browser:

  • Ein Sitzungs-Cookie wird nur vorübergehend im Speicher eines Browsers installiert und verschwindet, sobald Sie Ihren Browser schließen. 

  • Ein permanenter Cookie wird länger auf Ihrem Gerät installiert. Das von Google Analytics installierte _ga-Cookie bleibt beispielsweise ein Jahr lang erhalten, während andere Cookies nur weniger als 24 Stunden lang gültig sind. Permanente Cookies werden in der Regel für Webanalysen verwendet, bei denen das Besucherverhalten über verschiedene Websites hinweg verfolgt werden muss, wie bei Google Analytics. Die Webanalyse ermöglicht es Websites nicht, Sie individuell zu identifizieren, da sie Token als Identifikator verwendet oder als Massenverkehr bereitgestellt wird. Drittparteien, die diese Cookies auf unserer Website installieren dürfen, wie z. B. Google Analytics, können jedoch Zugang zu mehr persönlichen Daten über Sie haben.

Beispiel für die auf unserer Website verwendeten Cookies:

 

 

Wie man Cookies akzeptiert oder ablehnt

Sie können Ihre Präferenzen in Bezug auf Cookies über Ihren Browser verwalten. Wenn Sie sich jedoch entscheiden, alle Cookies abzulehnen (z. B. essenzielle Cookies), können Sie unsere Website möglicherweise nicht in vollem Umfang nutzen. Sie können Cookies jederzeit über Ihren Browser deaktivieren. Sie können Cookies einzeln annehmen oder löschen oder sie systematisch und dauerhaft löschen.

Die Cookie-Einstellungen müssen für jeden Webbrowser festgelegt werden. Sie haben in der Regel mehrere Möglichkeiten, Cookies zu verwalten, darunter: die vollständige Zulassung oder das vollständige Verbot von Cookies, das Löschen bestimmter Cookies, die bereits vom Browser gespeichert wurden, das Verhindern, dass bestimmte Websites Cookies an Ihren Computer senden, oder das Blockieren von Cookies von Drittanbietern ( beim Surfen auf einer Website werden Cookies von einer anderen Website an Ihren Computer gesendet).

Nachstehend finden Sie die erforderlichen Informationen zur Verwaltung von Cookies in den gängigsten Browsern:

 

 

Ändern Ihrer Cookie-Einstellungen

Sie können funktionale und Analyse-/Marketing-Cookies mit den unten stehenden Steuerelementen ein- oder ausschalten. 

Ändern Sie Ihre Browsereinstellungen

Sie können einige oder alle Cookies akzeptieren oder ablehnen (z. B. alle Cookies von Drittanbietern blockieren), indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Weitere Informationen, wie Sie Ihre Browsereinstellungen für einige der am häufigsten verwendeten Webbrowser ändern können, erhalten Sie unter den folgenden Links:

             Google Chrome

             Mozilla Firefox 

             Microsoft Internet Explorer

             Apple Safari

Einige Browser, wie Chrome und Firefox, ermöglichen es Ihnen, Ihre Einstellungen zu ändern, um im „Inkognito“-Modus zu surfen, die Menge der auf Ihrem Gerät abgelegten Daten zu begrenzen und automatisch alle auf Ihrem Gerät abgelegten dauerhaften Cookies zu löschen, wenn Sie Ihre Browser-Sitzung beenden. Es gibt auch viele Anwendungen von Drittanbietern, die Sie zu Ihrem Browser hinzufügen können, um Cookies zu blockieren oder zu verwalten.

Abmeldung von der Verwendung von Cookies durch Dritte

Sie können das Tracking durch Google Analytics deaktivieren, indem Sie das Browser-Add-on installieren, das hier verfügbar ist.

Sie können auch die Anzeigeneinstellungen von Google besuchen, um die Verwendung von Cookies durch Google zu deaktivieren.

Sie können die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Network Advertising Initiative besuchen.

Löschen von vorhandenen Cookies

Um Cookies zu löschen, die zuvor in Ihrem Browser abgelegt wurden, sollten Sie die Option zum Löschen Ihres Browserverlaufs wählen und sicherstellen, dass die Option zum Löschen oder Entfernen von Cookies enthalten ist.

 

Überprüfung und Änderung dieser Politik

Die Richtlinie wird von Zeit zu Zeit (mindestens einmal im Jahr) oder im Falle einer Änderung des Geschäftsumfelds oder einer Änderung der geltenden Vorschriften und Gesetze überprüft. Wenn wir Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir diese Änderungen oben auf dieser Seite veröffentlichen oder Sie auf andere Weise, z. B. per E-Mail, benachrichtigen.

Unsere Kontaktdaten

Für weitere Fragen oder Informationen im Zusammenhang mit dieser Cookie-Richtlinie können Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter dpooffice@virtusa.com kontaktieren.