Erfolgsgeschichte

Die leistungsstarke Open-Banking-Sandbox von Virtusa beschleunigt die digitale Innovation bei einer führenden Bank in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Emirates NBD ist eine führende Bankengruppe im Nahen Osten. Die Bank hat seit jeher eine tief verwurzelte Innovationskultur, indem sie bestehende Praktiken in Frage stellt, um Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren. Dies führte in den letzten Jahren zu mehreren erfolgreichen Markteinführungen, die alle auf das zukunftsgerichtete Ethos des Unternehmens zurückzuführen sind. Die Entwicklung von digitalen und mobilen Bankdienstleistungen der nächsten Generation mit dem Ziel, die Akzeptanz von Smart Services in den VAE zu erhöhen, ist ein Beispiel für die innovative Rolle von Emirates NBD.

 

 

Die Herausforderung

Um in Sachen Innovation führend zu bleiben und seinen Firmenkunden weiterhin neue und differenzierte Erfahrungen zu bieten, benötigte Emirates NBD eine Entwicklungsplattform.

Emirates NBD benötigte eine Entwicklungsplattform für die Ideenfindung und das schnelle Experimentieren mit ausgewählten FinTech-Unternehmen mit Fokus auf das Firmenkundengeschäft. Die Bank wollte auch die Open-Banking-Vorschriften einhalten und benötigte daher eine PSD2-konforme Sandbox und entsprechende APIs. Lange Onboarding-Zeiten und Due-Diligence-Prozesse machten es jedoch schwierig, produktiv mit FinTech-Unternehmen zusammenzuarbeiten und die regulatorischen Erwartungen zu erfüllen.

Die Lösung

Emirates NBD hat sich mit Virtusa zusammengetan, um eine cloudbasierte, gamifizierte Open-Banking-Sandbox zu entwickeln, die es Entwicklern und FinTech-Unternehmen ermöglicht, API-Anwendungen zu konzipieren, zu erstellen und zu veröffentlichen sowie Minimum Viable Products (MVPs) zu entwickeln.

Die Open-Banking-Sandbox von Emirates NBD ist eine in sich geschlossene Umgebung, die FinTech-Unternehmen und Entwicklern einen simulierten Banking-Raum bietet, um zu experimentieren und Apps und Services für die „echte Welt“ zu entwickeln. Die Plattform besteht aus über 200 APIs und 900 Endgeräten, die sowohl für den Einzelhandel als auch für Unternehmen und kleine und mittelständische Betriebe geeignet sind. Entwickler haben außerdem Zugriff auf über fünf Millionen simulierte Transaktionsdaten zu einer Million Kundenkonten, basierend auf dem BIAN-Modell (Banking Industry Architecture Network). Diese Daten wurden neu strukturiert, um die Privat- und Firmenkundenbankdaten von Emirates NBD zu replizieren und sind vollständig konform mit den Open-Banking-Vorschriften und den ISO20022-Standards für den elektronischen Datenaustausch zwischen Finanzinstituten.

Die Lösung
Die Vorteile

Um 75% verkürzte Onboarding-Zeit von FinTech-Unternehmen, was zu schnelleren Innovationen führt

Die Open-Banking-Sandbox von Virtusa bringt die neuesten und wettbewerbsfähigsten Erfahrungen zuerst auf den Markt. Emirates NBD ist nun in der Lage, schnell zu experimentieren und MVPs zu testen, um eine neue und vielfältige Reihe von digital-nativen Diensten anzuführen, die einen erheblichen Mehrwert für das innovative Ökosystem darstellen. Die Bank kann nun Experimente mit einer vordefinierten Liste von FinTech-Unternehmen durchführen und hat die Onboarding-Zeit von FinTechs um 75% reduziert, was wiederum zu schneller Innovation führt: Kreative Ideen werden schneller in echte, funktionierende Prototypen umgewandelt, früher getestet und mit geringeren Entwicklungskosten zügig auf den Markt gebracht. Die Plattform gibt Entwicklern auch Zugang zu einer Fülle von Transaktionsdaten, um sinnvolle Mehrwertangebote im Bankenbereich zu testen. Die Sandbox macht Emirates NBD für Entwickler mit API-Technologie zugänglicher. Damit stärkt die Bank ihre Rolle bei der Beschleunigung des Innovations-Ökosystems in der Region und schafft einen Mehrwert für ihre Kunden und Partner. Mit dieser revolutionären virtuellen Plug-and-Play-Plattform für Zusammenarbeit, Co-Kreation und Innovation ist Emirates NBD das erste Unternehmen in seiner Region, das eine derart robuste Plattform anbietet, mit der Innovationen beschleunigt und die Markteinführungszeit verkürzt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie unter www.emiratesnbdlab.com

Erkunden Sie die Möglichkeiten der Open Innovation Platform
Zugehörige Inhalte