Newsroom

Pressemitteilungen

Veröffentlicht: November 29, 2021

Virtusa unterzeichnet strategisches Kooperationsabkommen mit AWS, um globalen Unternehmen zu helfen, den vollen Nutzen aus Cloud-Investitionen zu ziehen

Durch die Zusammenarbeit wird eine dedizierte Virtusa AWS Business Group mit einem zusätzlichen Fokus auf strategische globale Kunden, ISV-Modernisierung und eine lösungsorientierte Professional Services-Beziehung eingerichtet.

SOUTHBOROUGH, Mass. – (29. November 2021) – Virtusa Corporation gab heute bekannt, dass das Unternehmen sein Strategic Collaboration Agreement (SCA) mit Amazon Web Services, Inc. (AWS) erweitert, um globale Unternehmen in die Lage zu versetzen, durch Cloud-basierte Dienste mehr Wert, Effizienz und Rentabilität zu erzielen. 

Virtusa ist seit mehr als zehn Jahren ein Teilnehmer des AWS Partner Network (APN) und die heutige Ankündigung baut auf diesem Erfolg auf. Das AWS-Partnernetzwerk (APN) ist die globale Gemeinschaft von Partnern, die AWS nutzen, um Lösungen und Services für Kunden zu entwickeln. AWS hat Millionen von aktiven Kunden und eine dynamische Gemeinschaft von über 100.000 Partnern aus mehr als 150 Ländern.

Grundlage dieser Vereinbarung ist die Gründung einer gemeinsamen Geschäftsgruppe, die Kunden dabei helfen soll, ihre Prozesse, Anwendungen und Daten schneller in die Cloud zu verlagern. Die Virtusa AWS Business Group (VABG) bringt engagierte Fachleute beider Unternehmen zusammen, die über Fachwissen in den Bereichen Architektur von Cloud-Lösungen, Entwicklung und Managed-Cloud-Betrieb sowie Branchenberatung und Fachwissen verfügen. 

Die beiden Unternehmen werden sich im Rahmen des SCA auf drei zusätzliche Wachstumsinitiativen konzentrieren. Diese drei Initiativen werden die Cloud-Einführung für globale und multinationale Unternehmen beschleunigen, die Cloud-Modernisierung und das Wachstum von ISV (High-Tech-Softwareunternehmen) vorantreiben und die langjährige Partnerschaft von Virtusa mit der ProServe-Organisation von AWS mit Schwerpunkt auf vertikalen Lösungen erweitern. 

Beschleunigen Sie die Einführung der Cloud: Globale und multinationale Unternehmen sind in der Regel in mehreren Ländern tätig, haben komplexe Einkaufsanforderungen und ein erhebliches Wachstumspotenzial. Viele von ihnen stehen vor der Herausforderung, Entscheidungen über den Kauf von Technologien zu treffen, die in der Regel im Rahmen eines regionalen oder föderalen Betriebsmodells getroffen werden. Diese Faktoren machen es zu einer Herausforderung, globale Effizienz und Größenvorteile auszugleichen und gleichzeitig die Innovationen im gesamten Unternehmen zu nutzen. 

Virtusa hat mit AWS zusammengearbeitet, um Unternehmen bei der Bewältigung dieser Herausforderungen zu unterstützen und die Transformationsbemühungen weltweit zu beschleunigen. Die beiden Unternehmen arbeiten derzeit mit mehreren globalen Kunden in bestimmten Branchen zusammen. Im Rahmen dieser Vereinbarung werden Virtusa und AWS ein spezielles Team einrichten, das sich auf die Ausweitung der genannten Global Fortune 500-Kunden konzentriert: Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Biowissenschaften, Medien und Unterhaltung sowie Telekommunikation.

Virtusa und AWS bieten den Kunden mehrere bedeutende Vorteile:

  • Ein engagiertes globales Kundenteam
  • Zugang zu einem AWS Cloud Center of Excellence (CCoE) 
  • Vermögenswerte für die Migration zur Cloud Foundation
  • Industrie-Frameworks für die Entwicklung Cloud-nativer Anwendungen

„Wir sehen, dass Unternehmen weltweit mit einem Fachkräftemangel konfrontiert sind, und das zu einer Zeit, in der sie schneller als je zuvor handeln müssen, um neue und aufkommende Wachstumschancen zu nutzen“, sagte Cam McNaught, Director, AWS Partner Core bei AWS. „Als globales Unternehmen mit über 30.000 Ingenieuren verfügt Virtusa über die nötige Größe, Branchenkenntnis, innovative technische Fähigkeiten und Kundennähe, um die Cloud-Reise unserer Kunden zu beschleunigen. Wir sind zuversichtlich, dass diese Erweiterung der Zusammenarbeit dazu beitragen wird, unseren gemeinsamen Kunden einen erheblichen differenzierten Wert und strategische Innovationen zu bieten.“

Beschleunigen Sie die Modernisierung und das Wachstum von ISVs: In dem Maße, in dem Unternehmen SaaS-basierte Betriebsmodelle einführen, benötigen führende ISVs umfassende Unterstützung und erfahrene Produktentwickler, um Plattformen der nächsten Generation zu erstellen. Veraltete Systeme hindern viele ISVs daran, aus neuen Geschäftsinitiativen Kapital zu schlagen – und viele wenden sich der Anwendungsmodernisierung zu, um diese Hindernisse zu beseitigen. Virtusa und AWS bieten umfassende Cloud-Modernisierungsservices und kommerzielle Anreize, um ISVs bei der schnellen Beseitigung dieser Wachstumsbarrieren zu unterstützen.

Virtusa ist auf AWS-Migrationen und die Implementierung benutzerdefinierter Änderungen spezialisiert, die eine reibungslose Integration in die bestehende Infrastruktur des Kunden gewährleisten. Dadurch können ISVs Produktinnovationen und Rollouts beschleunigen und gleichzeitig den Gesamtbetrieb verbessern. Im Rahmen der Vereinbarung werden die beiden Unternehmen End-to-End-Cloud-Modernisierungsdienste anbieten, um ISVs bei der Erstellung, Einführung, Beschleunigung und Optimierung von SaaS-basierten Lösungen mit AWS zu unterstützen.  

Im Rahmen dieser Bemühungen werden beide Unternehmen ein umfassendes Paket von Beratungs- und Technologiedienstleistungen anbieten, um ISVs bei der Migration der Kundenbasis auf öffentliche und hybride Cloud-basierte Dienste von AWS zu unterstützen. Dieses Programm wird weltweit durchgeführt und richtet sich zunächst an ISVs in ausgewählten Branchen, darunter Banken & Versicherungen, Gesundheitswesen & Life Sciences, Telekommunikation, Medien & Technologie.

„Virtusa ist unser globaler Technologiepartner, der uns dabei geholfen hat, unsere IoT & Data Analytics-Plattform zu entwickeln, zu bauen und jetzt den Technologiebetrieb zu verwalten, der über mehrere öffentliche AWS-Cloud-Dienste läuft“, sagte Eric Martinez, CEO von Modjoul, einem ISV, der sich auf die Automatisierung der Arbeitssicherheit konzentriert. „Sowohl Virtusa als auch AWS sind äußerst vertrauenswürdige Partner, auf die wir uns beim Betrieb und der Skalierung unseres Unternehmens verlassen.“

Verbesserte ProServe-Vereinbarung mit Fokus auf vertikale Lösungen: Virtusa und AWS erweitern ihre bestehenden Professional Services, um den Schwerpunkt auf die Steigerung der Geschäftsergebnisse in bestimmten Branchen und Kunden zu legen, vom Co-Sell bis zur Bereitstellung. Die Unternehmen werden vertikale Branchenlösungen anbieten, die von Virtusa entwickelt wurden und auf AWS laufen, einschließlich der Open Innovation-Plattformen von Virtusa für die Branchen Banken und Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen und Biowissenschaften sowie Telekommunikation und Medien. 

Als Teil dieser Vereinbarung hat sich Virtusa verpflichtet, eine dedizierte, auf AWS fokussierte Co-Selling- und Co-Delivery-Funktion einzurichten, die ausschließlich die Endkunden unterstützt, die eine Partnerschaft mit Virtusa und AWS ProServe anstreben. Virtusa bietet AWS-Kunden in den wichtigsten Branchen umfassende Branchenkenntnisse.

„Virtusa und AWS helfen Unternehmen durch die Bereitstellung von Fähigkeiten, Fachwissen, Tools und Beschleunigern beim Aufbau strategischer Cloud-Plattformen sowie bei der systematischen Schließung der Qualifikationslücke und der Beseitigung dieser Wachstumsbarriere“, sagte Santosh Thomas, CEO von Virtusa. „Die Arbeit baut auf dem enormen Erfolg der letzten zehn Jahre auf und soll Unternehmen in die Lage versetzen, schneller zu innovieren, effizienter zu arbeiten, neue Märkte zu erschließen und den Umsatz zu steigern.“

Der Weg in die Cloud ist mit vielen Herausforderungen verbunden. Altanwendungen, Konsensfindung und technische Schulden sind nur einige der Hindernisse, die Unternehmen bei der Modernisierung überwinden müssen. Virtusa hilft Unternehmen bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen bei der Cloud-Einführung, und zwar in jeder Phase ihrer Transformation.

Durch die Migration von lokalen Anwendungen zu AWS beschleunigen Unternehmen das Innovationstempo und sorgen für Skalierung, Agilität und eine deutliche Senkung der Betriebskosten. Die AWS-Migrationskompetenz von Virtusa, das preisgekrönte Migrations-Framework und die einzigartige AWS Migration Workbench in Verbindung mit der Erfahrung in groß angelegten Migrationsprogrammen ermöglichen Produktivitätssteigerungen von mehr als 30 %.

Eine Grundlage für Wachstum

Die heutige Ankündigung baut auf ein Jahrzehnt erfolgreicher Zusammenarbeit zwischen Virtusa und AWS auf. Gemeinsam haben die beiden Unternehmen eine robuste Reihe von Lösungen und Dienstleistungen entwickelt, die Unternehmen dabei helfen, den gesamten Wert der Cloud auszuschöpfen. 

Virtusa ist ein Premier Global Consulting Partner mit relevanten Kompetenzen in den Bereichen Migration, DevOps, Data & Analytics, SaaS, Digital Workplace, Financial Services, Life Sciences und Healthcare. In den letzten zehn Jahren hat Virtusa mit AWS zusammengearbeitet, um eine preisgekrönte Plattform für die Migration von Anwendungs- und Datenarbeitslasten auf AWS-Dienste aufzubauen. Virtusa hat diese Services übernommen und angepasst, um ISVs bei der Migration ihrer Plattformen zu unterstützen und sie dabei neu zu gestalten.  

Wenn Sie mehr über die AWS-Partnerschaft und die Services von Virtusa erfahren möchten, besuchen Sie uns unter: https://www.virtusa.com/partners/aws

Wenn Sie mehr über die Open Innovation Industry Platforms von Virtusa in der AWS-Cloud erfahren möchten, besuchen Sie:

Bankwesen & Finanzdienstleistungen: https://www.virtusa.com/solutions/open-banking

Gesundheitswesen & Lebenswissenschaften: https://www.virtusa.com/solutions/vlife

Telekommunikation & Medien: https://www.virtusa.com/solutions/icomms

 

Über Virtusa

Die Virtusa Corporation ist ein globaler Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen in den Bereichen digitale Geschäftsstrategie, Digital Engineering und Informationstechnologie (IT). Das Unternehmen unterstützt seine Kunden dabei, sich zu verändern, die Branche zu revolutionieren und durch innovative Technologien neue Werte zu erschließen. Virtusa betreut Global-2000-Unternehmen aus den Branchen Bank- und Finanzdienstleistungen, Versicherungswirtschaft, Gesundheitswesen, Kommunikation, Medien, Unterhaltung, Reisen, Fertigung und Technologie.

Virtusa unterstützt Kunden beim Wachstum ihres Unternehmens, indem es innovative Produkte und Dienstleistungen anbietet, die mithilfe digitaler Arbeit, zukunftssicherer Betriebs- und IT-Plattformen sowie der Rationalisierung und Modernisierung der IT-Anwendungsinfrastruktur betriebliche Effizienz schaffen. Dies wird durch einen einzigartigen Ansatz erreicht, der tiefes kontextbezogenes Fachwissen, leistungsfähige agile Teams und messbar bessere Technik verbindet. So werden ganzheitliche Lösungen geschaffen, die das Geschäft durch eine Kultur der kooperativen Disruption mit beispielloser Geschwindigkeit vorantreiben.

Virtusa ist ein eingetragenes Warenzeichen der Virtusa Corporation.  Alle anderen Firmen- und Markennamen können Warenzeichen oder Dienstleistungsmarken der jeweiligen Inhaber sein.

 

Medienkontakt:

Matt Berry
Conversion Marketing
(201) 370-9133
matt@conversionam.com

Verwandte Inhalte