Newsroom

Pressemitteilungen

Veröffentlicht: Juli 20, 2021

Virtusa kündigt Unterstützung für „AWS for Health“-Initiative an

SOUTHBOROUGH, Mass. – (20. Juli 2021) – Virtusa Corporation, ein globaler Anbieter von digitalen Strategien, digitalem Engineering und IT-Dienstleistungen und -Lösungen, der Kunden dabei hilft, Märkte durch Innovation Engineering zu verändern und zu revolutionieren, gab heute bekannt, dass er die „AWS for Health“-Initiative von Amazon Web Services (AWS) unterstützt, um wichtige technologische Fortschritte für Kunden zu beschleunigen.

Die Initiative „AWS for Health“, die Services und Lösungen von AWS und AWS-Partnern umfasst, wurde speziell für Kunden aus den Bereichen Gesundheitswesen, Biopharma und Genomik entwickelt. Die Initiative macht es für Kunden aus dem Gesundheitswesen einfacher, die richtigen Tools und Partner für ihre Arbeitslasten mit höchster Priorität im Gesundheitswesen auszuwählen. AWS for Health identifiziert auch dedizierte AWS-Spezialisten für die Gesundheitsbranche, AWS Professional Services-Teams und führende AWS-Partner in jedem Lösungsbereich für Kunden, die Bereitstellungen mit lösungsspezifischem Support beschleunigen möchten. 

Trotz beträchtlicher Ausgaben für IT und F&E-Budgets hat die Gesundheits- und Biowissenschaftsbranche einige der innovativsten Technologien nur langsam übernommen, was an Altsystemen, manuellen Übergangslösungen, teurer Infrastruktur und fehlenden Einblicken in die vorhandenen Daten liegt. Mit der „AWS for Health“-Initiative unterstützt Virtusa seine Kunden bei der schnellen Innovation und Transformation ihrer IT-Landschaft.  

Die „AWS for Health“-Initiative ist das jüngste Beispiel dafür, wie Virtusa seinen Kunden hilft, sich in einer sich entwickelnden Branche mit strengen Vorschriften schnell anzupassen. Virtusa bietet mehrere seiner eigenen AWS-Cloud-fähigen Anwendungen an, darunter: 

  • vLife™ ermöglicht es Kunden, ihre anspruchsvollsten Entscheidungsanforderungen in einer hochkomplexen Branche schnell zu lösen, und nutzt AWS-Services wie Amazon SageMaker, AWS Lambda und Amazon Simple Storage Service (S3). Die Plattform hostet derzeit mehrere Modelle für künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) im Gesundheitswesen und in den Biowissenschaften, die soziale Determinanten von Gesundheit (SDoH), Mitgliederbetreuung, chronische Erkrankungen wie Diabetes, Präzisionsmedizin für Onkologie, Bevölkerungsgesundheit und Epidemiologie abdecken und Kunden unterstützen, die diese Modelle schnell skalieren, trainieren und bereitstellen möchten. 
     
  • Das Provider Lifecycle Management (PLM) von Virtusa ist eine umfassende Lösung zur Unterstützung von Anbieterbeziehungen, von der Netzwerkgestaltung und dem Onboarding bis hin zur Zahlung von Ansprüchen, Service und Vertragserneuerung, die AWS-Dienste wie S3, Amazon Elastic Compute Cloud (EC2) und Amazon QuickSight nutzt. Die Lösung konzentriert sich auf die Automatisierung, Verwaltung und Ermöglichung nahtloser Arbeitsabläufe in den Bereichen Rekrutierung, Onboarding, Konfiguration, Vertragsabschluss, Berechtigungsnachweis und Datenmanagement. Dadurch können Kunden ihre Leistung steigern, um große Mengen an Dienstplandateien zu verarbeiten und sichere Echtzeitanalysen der Anbieterleistung zu ermöglichen.  
     
  • Die Ethics Management Suite (EMS) von Virtusa ist eine einheitliche Plattform, die zur Modernisierung aller Aspekte der Arzneimittelentwicklung und -bereitstellung beiträgt, welche auf AWS-Diensten wie Amazon SageMaker, Amazon Redshift und EC2 laufen. Die Lösung konzentriert sich auf die Kernprozesse, die mit der Patienteneinwilligung, der Probenentnahme und allen Aspekten der Pharmakovigilanz verbunden sind, und unterstützt Kunden bei der sicheren Verarbeitung der großen Menge an Probendateien und der Automatisierung des End-to-End-Prozesses.

Durch die Kombination von Fachwissen und technischem Know-how mit dem Umfang und der Tiefe der AWS-Services unterstützt Virtusa seine Kunden dabei, Veränderungen in großem Umfang und mit hoher Geschwindigkeit zu erreichen. Die Vorteile umfassen:

  • Beschleunigte Markteinführung: Nachweislich um 20 bis 30 % verkürzte Markteinführungszeit durch vorgefertigte Lösungen, Datenmodelle und Microservice-APIs mit wenig oder gar keinem Code.
  • Innovative Kultur: Verbesserte betriebliche Leistung durch den Einsatz der richtigen Lösung und die Integration neuer Technologien mit der Produktentwicklungs- und Innovationskompetenz des Unternehmens.
  • Nachweisliche digitale Transformation: Optimale Bereitstellung und Wertschöpfung für Kunden mit einer durchschnittlichen Kundenzufriedenheit (CSAT) von 4,7/5,0 für seine Dienstleistungen.
  • Kostensenkung: Umstellung von Altanwendungen und Infrastruktur auf cloudbasierte Software-as-a-Service-Lösungen (SaaS).

„Virtusa hat sich der Entwicklung leistungsstarker, innovativer Lösungen verschrieben, die unseren Kunden im Gesundheitswesen helfen, ihre digitale Transformation zu verwirklichen“, sagte Anthony Lange, SVP, Head of Healthcare & Life Sciences, Virtusa. „Als führender AWS-Partner freuen wir uns, die AWS for Health-Initiative zu unterstützen, die unseren Kunden helfen wird, die Bereitstellung unserer Lösungen drastisch zu beschleunigen.“

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website https://www.virtusa.com/solutions

Die vLife™-Lösung von Virtusa ist auch auf dem AWS-Marktplatz verfügbar:

https://aws.amazon.com/marketplace/pp/prodview-2naktqlmv3ns6?qid=1626009744086&sr=0-40&ref_=srh_res_product_title.

 

Über Virtusa

Die Virtusa Corporation ist ein globaler Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen in den Bereichen digitale Geschäftsstrategie, Digital Engineering und Informationstechnologie (IT). Das Unternehmen unterstützt seine Kunden dabei, sich zu verändern, die Branche zu revolutionieren und durch innovative Technologien neue Werte zu erschließen. Virtusa betreut Global-2000-Unternehmen aus den Branchen Bank- und Finanzdienstleistungen, Versicherungswirtschaft, Gesundheitswesen, Kommunikation, Medien, Unterhaltung, Reisen, Fertigung und Technologie.

Virtusa unterstützt Kunden beim Wachstum ihres Unternehmens, indem es innovative Produkte und Dienstleistungen anbietet, die mithilfe digitaler Arbeit, zukunftssicherer Betriebs- und IT-Plattformen sowie der Rationalisierung und Modernisierung der IT-Anwendungsinfrastruktur betriebliche Effizienz schaffen. Dies wird durch einen einzigartigen Ansatz erreicht, der tiefes kontextbezogenes Fachwissen, leistungsfähige agile Teams und messbar bessere Technik verbindet. So werden ganzheitliche Lösungen geschaffen, die das Geschäft durch eine Kultur der kooperativen Disruption mit beispielloser Geschwindigkeit vorantreiben.

Virtusa ist ein eingetragenes Warenzeichen der Virtusa Corporation.  Alle anderen Firmen- und Markennamen können Warenzeichen oder Dienstleistungsmarken der jeweiligen Inhaber sein.

 

Medienkontakt:

Matt Berry
Conversion Marketing
(201) 370-9133
matt@conversionam.com

Zugehörige Inhalte