Newsroom

Pressemitteilung

Veröffentlicht: Dezember 7, 2020

Virtusa erlangt die AWS Outposts Ready Designation zur Beschleunigung der Hybrid-Cloud-Reise

SOUTHBOROUGH, Mass. - (7. Dezember 2020) - Virtusa Corporation (NASDAQ GS: VRTU), ein globaler Anbieter von digitaler Strategie, digitalem Engineering und IT-Dienstleistungen und -Lösungen, der Kunden dabei hilft, Märkte durch Innovation Engineering zu verändern und zu stören, gab bekannt, dass das Unternehmen die AWS Outposts Ready-Auszeichnung im Rahmen des Amazon Web Services (AWS) Service Ready Program erhalten hat. Mit dieser Auszeichnung wird anerkannt, dass Virtusas FinOS, Open Innovation Platform und vBank eine erfolgreiche Integration mit AWS Outposts-Bereitstellungen nachgewiesen haben. AWS Outposts ist ein vollständig verwalteter Service, der die AWS-Infrastruktur, AWS-Services, APIs und Tools auf praktisch jedes Rechenzentrum, jeden Kollokationsraum oder jede lokale Einrichtung ausweitet, um eine wirklich konsistente Hybrid-Erfahrung zu ermöglichen.

Das Erreichen der AWS Outposts Ready-Bezeichnung zeichnet Virtusa als AWS Partner Network (APN)-Mitglied mit einem vollständig auf AWS Outposts getesteten Produkt aus. AWS Outposts Ready-Produkte sind allgemein verfügbar und werden für AWS-Kunden mit einer klaren Bereitstellungsdokumentation für AWS Outposts unterstützt. AWS Service Ready-Partner haben nachweislich erfolgreich Produkte entwickelt, die in AWS-Services integriert sind und AWS-Kunden dabei helfen, ihre Technologie produktiv, in großem Umfang und auf unterschiedlichen Komplexitätsstufen zu bewerten und zu nutzen.

Virtusa unterstützt Unternehmen auf ihrem Weg in die Cloud unter anderem durch die Installation und Integration von AWS Outposts in ihre aktuelle Infrastruktur und Anwendungslandschaft, um eine leistungsstarke, gesetzeskonforme Erfahrung zu ermöglichen. Zu den Cloud-nativen Lösungen von Virtusa, die zur Beschleunigung der Hybrid-Cloud-Reise entwickelt wurden, gehören:

  • FinOS, eine Middleware, die es Banken ermöglicht, monolithische Anwendungen in Microservice-Architekturen umzuwandeln, die hochgradig konfigurierbar und auf geschäftliche Agilität ausgelegt sind.

  • Open Innovation Platform, eine integrierte Entwicklungsplattform, die Banken und Finanzinstitute mit Fintech-, Insuretech- und Regtech-Organisationen zusammenbringt, um eine schnelle Entwicklung, Bewertung und Überprüfung der Einhaltung von Vorschriften für digitale Lösungen zu ermöglichen.

  • vBank, eine Lösung, die Banken und Finanzinstitute in die Lage versetzt, Dienstleistungen über einfach zu bedienende mobile und Web-Schnittstellen bereitzustellen, die eine schnelle Skalierung, Optimierung und vollständige digitale Transformation ermöglichen und mit den Open Banking Standards konform sind.

"Der Cloud-Transformationsansatz von Virtusa geht über die Technologie hinaus und berücksichtigt auch die Auswirkungen auf die Geschäftsabläufe, Abhängigkeiten und Branchenvorschriften", sagte Raymond Hennings, EVP und Leiter des Bereichs Global Sales, Alliances and Strategic Deals bei Virtusa. "Das Erreichen der AWS Outposts Ready-Bezeichnung durch Virtusa bestätigt die Expertise in unseren Innovationszentren und die AWS-Fähigkeit, die Geschwindigkeit der Umgestaltung von Anwendungen für die Bereitstellung von AWS Outposts zu erhöhen."

"Finanzdienstleister modernisieren ihre Infrastrukturlösungen, um neue und innovative Kundenerlebnisse zu schaffen", sagte Joshua Burgin, General Manager, AWS Outposts, Amazon Web Services, Inc. "Wir freuen uns, Virtusa im AWS Outposts Ready-Programm begrüßen zu dürfen. Virtusas FinOS, Open Innovation Platform und vBank können Kunden dabei helfen, ihre Anwendungen mit denselben Tools auf AWS Outposts, in AWS Regions und auf kundeneigener Hardware zu erstellen, um ein wirklich konsistentes Hybrid-Erlebnis zu schaffen."

Um die nahtlose Integration und Bereitstellung von AWS Outposts Ready-Lösungen zu unterstützen, hat AWS das AWS Outposts Ready-Programm ins Leben gerufen, um Kunden bei der Identifizierung von Produkten zu helfen, die in AWS Outposts integriert sind, damit sie weniger Zeit für die Bewertung neuer Tools aufwenden müssen und mehr Zeit für die Skalierung ihrer Nutzung von Produkten haben, die in AWS Outpost-Bereitstellungen integriert sind.

Um mehr über Virtusa und AWS Outposts zu erfahren, besuchen Sie bitte: virtusa.com/solutions/aws-outposts

 

Über Virtusa

Die Virtusa Corporation ist ein globaler Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen in den Bereichen digitale Geschäftsstrategie, Digital Engineering und Informationstechnologie (IT). Das Unternehmen unterstützt seine Kunden dabei, sich zu verändern, die Branche zu revolutionieren und durch innovative Technologien neue Werte zu erschließen. Virtusa betreut Global-2000-Unternehmen aus den Branchen Bank- und Finanzdienstleistungen, Versicherungswirtschaft, Gesundheitswesen, Kommunikation, Medien, Unterhaltung, Reisen, Fertigung und Technologie.

Virtusa unterstützt Kunden beim Wachstum ihres Unternehmens, indem es innovative Produkte und Dienstleistungen anbietet, die mithilfe digitaler Arbeit, zukunftssicherer Betriebs- und IT-Plattformen sowie der Rationalisierung und Modernisierung der IT-Anwendungsinfrastruktur betriebliche Effizienz schaffen. Dies wird durch einen einzigartigen Ansatz erreicht, der tiefes kontextbezogenes Fachwissen, leistungsfähige agile Teams und messbar bessere Technik verbindet. So werden ganzheitliche Lösungen geschaffen, die das Geschäft durch eine Kultur der kooperativen Disruption mit beispielloser Geschwindigkeit vorantreiben.

Virtusa ist ein eingetragenes Warenzeichen der Virtusa Corporation.  Alle anderen Firmen- und Markennamen können Warenzeichen oder Dienstleistungsmarken der jeweiligen Inhaber sein.

 

Medienkontakt:

Matt Berry
Conversion Marketing
(201) 370-9133
matt@conversionam.com

Verwandte Inhalte