Newsroom

Pressemitteilungen

Veröffentlicht: März 24, 2022

Virtusa liefert COVID-19-Impfstoff-Tracker

Virtusa Vax Manager unterstützt Unternehmen bei der Verfolgung des Impfstatus und der Testergebnisse von Mitarbeitern, die ins Büro zurückkehren

Southborough, Mass. – (24. März 2022) – Die Virtusa Corporation gab heute bekannt, dass der Virtusa Vax Manager verfügbar ist, um Unternehmen eine einfache Möglichkeit zu bieten, den Impfstatus ihrer Mitarbeiter zu verfolgen. Der COVID-19-Impfstoff-Tracker und die Return-to-Office-Funktionen von Virtusa Vax Manager können schnell erstellt werden und sind mit der Technologie von Pegasystems, dem Softwareunternehmen, das die Komplexität von Unternehmen reduziert, leicht konfigurierbar.

Die Occupational Safety and Health Administration (OSHA) des Arbeitsministeriums hat in ihrer jüngsten Pressemitteilung darauf hingewiesen, dass sie die Impfung von Arbeitnehmern gegen die von COVID-19 ausgehenden Gefahren am Arbeitsplatz weiterhin nachdrücklich unterstützt.

Der Virtusa Vax Manager bietet Unternehmen alle Funktionen, die sie zur Rationalisierung des Nachverfolgungsprozesses benötigen, und verkürzt die Zeit zur Einhaltung von Unternehmens-, Landes- und/oder Bundesvorschriften. Zu den wichtigsten Funktionen gehören:

  • Verfolgung von Impfungen: Erfassen Sie die Impfdaten Ihrer Mitarbeiter, z. B. die Anzahl der Dosen und die Art des Impfstoffs, mit der Möglichkeit, den Impfausweis hochzuladen. 
  • Details zu Impfausnahmen: Dokumentieren Sie Details zu Impfausnahmen für Mitarbeiter mit der Möglichkeit, Belegdokumente hochzuladen. 
  • Fragebogen zur Rückkehr ins Büro: Sammeln von Informationen über den Gesundheitszustand der Mitarbeiter, Ausfüllen von Fragebögen zur Rückkehr ins Büro.
  • Berichte: Verwenden Sie verschiedene wichtige Berichte für betriebliche, geschäftsführende und staatliche Anforderungen. 
  • Bewertung der Gesundheit der Mitarbeiter: Bewertung des Gesundheitszustands der Mitarbeiter anhand vorgefertigter Fragebögen, Organisation der Arbeit von zu Hause aus durch Bereitstellung der erforderlichen Ressourcen.

„In Anbetracht der bevorstehenden Unternehmens- und Bundesverordnungen suchen Unternehmen händeringend nach Möglichkeiten, den Impfstatus jedes Mitarbeiters schnell und sicher zu erfassen, ohne vom Tagesgeschäft abgelenkt zu werden“, so Anthony Lange, Senior Vice President of Healthcare and Life Sciences bei Virtusa. „Schon vor der Pandemie haben wir Systeme entwickelt, die in der Lage sind, große Mengen sensibler gesundheitsbezogener Daten schnell zu erfassen, zu validieren und weiterzugeben. Der neue Tracker ist ein großartiges Beispiel für unsere Zusammenarbeit mit Pega, um Kunden schnell bei der Bewältigung unerwarteter Herausforderungen zu helfen.“

„Als Global Elite Partner ist Virtusa aufgrund seiner Expertise im Bereich Gesundheitswesen und Biowissenschaften ideal geeignet, um diese wichtige Initiative zu unterstützen“, so Kelli Bravo, Global Vice President Healthcare and Life Sciences bei Pega. „Unternehmen müssen flexibel und bereit sein, sich an neue Bestimmungen und Vorschriften anzupassen, und der Tracker wurde mit Blick auf diese Anforderungen entwickelt. Der Impfstoff-Tracker ist ab sofort auf dem Pega Marketplace verfügbar, und Virtusa bietet eine kostenlose Beratung für unsere gemeinsamen Kunden an, um eine nahtlose Einführung und den Erfolg der Kunden zu gewährleisten.“

Der Tracker, der auf der Pega Healthcare Platform aufbaut, lässt sich in bestehende HCM-Systeme (Human Capital Management) integrieren, darunter Workday, SAP SuccessFactors und Oracle. Neben der Rationalisierung des Impfverfolgungsprozesses bietet die Lösung auch die Möglichkeit, Fragebögen zur Risikobewertung zu erstellen, auf Trend-, Betriebs-, Geschäftsführungs-, Landes- und Bundesberichte sowie auf Umfragen am Arbeitsplatz zuzugreifen und Korrespondenz mit Mitarbeitern und Interessengruppen zu führen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.virtusa.com/solutions/vax-vaccine-management-solution 

 

Über Virtusa

Die Virtusa Corporation ist ein globaler Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen in den Bereichen digitale Geschäftsstrategie, Digital Engineering und Informationstechnologie (IT). Das Unternehmen unterstützt seine Kunden dabei, sich zu verändern, die Branche zu revolutionieren und durch innovative Technologien neue Werte zu erschließen. Virtusa betreut Global-2000-Unternehmen aus den Branchen Bank- und Finanzdienstleistungen, Versicherungswirtschaft, Gesundheitswesen, Kommunikation, Medien, Unterhaltung, Reisen, Fertigung und Technologie.

Virtusa unterstützt Kunden beim Wachstum ihres Unternehmens, indem es innovative Produkte und Dienstleistungen anbietet, die mithilfe digitaler Arbeit, zukunftssicherer Betriebs- und IT-Plattformen sowie der Rationalisierung und Modernisierung der IT-Anwendungsinfrastruktur betriebliche Effizienz schaffen. Dies wird durch einen einzigartigen Ansatz erreicht, der tiefes kontextbezogenes Fachwissen, leistungsfähige agile Teams und messbar bessere Technik verbindet. So werden ganzheitliche Lösungen geschaffen, die das Geschäft durch eine Kultur der kooperativen Disruption mit beispielloser Geschwindigkeit vorantreiben.

Virtusa ist ein eingetragenes Warenzeichen der Virtusa Corporation.  Alle anderen Firmen- und Markennamen können Warenzeichen oder Dienstleistungsmarken der jeweiligen Inhaber sein.

 

Medienkontakt:

Matt Berry
Conversion Marketing
(201) 370-9133
matt@conversionam.com

Verwandte Inhalte