Newsroom

Pressemitteilungen

Veröffentlicht: Juni 9, 2021

Virtusa ernennt Santosh Thomas zum Chief Executive Officer

Southborough, MA – (9. Juni 2021) – Virtusa Corporation, ein globaler Anbieter von digitalen Strategie-, Digital Engineering- und IT-Dienstleistungen und -Lösungen, der Kunden hilft, Märkte durch Innovation Engineering zu verändern und zu revolutionieren, gab heute die Ernennung von Santosh Thomas zum neuen Chief Executive Officer (CEO) bekannt.

Der Verwaltungsrat von Virtusa hat Santosh zum Nachfolger von Unternehmensgründer Kris Canekeratne ernannt, der seinen Rückzug aus dem Unternehmen im Mai 2021 angekündigt hat. Santosh stößt in einer Zeit erheblichen Wachstums zu Virtusa und folgt auf die kürzliche Ernennung von Sander van't Noordende zum Chairman des Board of Directors.

Santosh bringt mehr als 20 Jahre Führungs- und Branchenerfahrung mit zu Virtusa. Zuletzt war Santosh als President of Global Growth Markets bei Cognizant tätig, wo er ein Unternehmen mit einem Umsatz von über 4 Milliarden US-Dollar leitete und mehrere Milliarden-Dollar-Geschäfte in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum in den Bereichen Banking, CommTech und Products & Resources aufbaute. In seiner neuen Rolle wird Santosh Virtusa dabei helfen, das Wachstum in Schlüsselmärkten voranzutreiben und weiterhin als bevorzugter Arbeitgeber anerkannt zu werden.

„Im Namen des gesamten Unternehmens und des Verwaltungsrats möchte ich Kris für seine mehr als zwei Jahrzehnte währende Führungsarbeit danken“, so Sander van't Noordende. „Ich möchte auch Santosh willkommen heißen, der eine herausragende Erfolgsbilanz im Bereich Kundenservice, Führung und nachweislichen Erfolg mitbringt. Santosh hat die Vision und die Erfahrung, Virtusas tiefes Erbe im Bereich der digitalen Technik auf eine neue Wachstumsebene zu bringen.“

 „Ich fühle mich sehr geehrt, in dieser für unsere Mitarbeiter, Kunden und Partner aufregenden Zeit zu Virtusa zu stoßen“, sagte Santosh Thomas. „Ich habe Kris und Virtusa dafür bewundert, dass sie eine Innovationskultur fördern und sich als weltweit führendes Unternehmen profilieren, das Kunden bei der Bewältigung ihrer einzigartigen Herausforderungen der digitalen Transformation unterstützt. Virtusa hat einen hervorragenden Ruf als Marke, eine beeindruckende Liste strategischer Partner und ist für ein nachhaltiges Wachstum gut aufgestellt.“

„Als ich Virtusa vor 25 Jahren gründete, hatte ich die Vision, ein globales Powerhouse für digitale Ingenieurdienstleistungen aufzubauen. Und genau das haben wir geschafft“, sagte Kris Canekeratne. „Ich verlasse das Unternehmen mit der Zuversicht, dass das Unternehmen und sein Führungsteam noch nie so stark und die Möglichkeiten noch nie so groß waren. Ich heiße Santosh Thomas in der Rolle des CEO willkommen und wünsche ihm das Beste bei seinen Bemühungen, Virtusa durch die nächste Wachstumsphase zu führen.“

Außerdem wurde heute bekanntgegeben, dass Denise Warren dem Verwaltungsrat von Virtusa beigetreten ist und zur Vorsitzenden des Prüfungsausschusses ernannt wurde. Frau Warren ist vor kurzem von ihrer Position als Chief Operating Officer (COO) von WakeMed Health & Hospitals zurückgetreten und ist Mitglied des Verwaltungsrats von Brookdale Senior Living, Computer Programs & Systems Inc. und der Rockroom Insurance Group. 

 

Über Virtusa

Die Virtusa Corporation ist ein globaler Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen in den Bereichen digitale Geschäftsstrategie, Digital Engineering und Informationstechnologie (IT). Das Unternehmen unterstützt seine Kunden dabei, sich zu verändern, die Branche zu revolutionieren und durch innovative Technologien neue Werte zu erschließen. Virtusa betreut Global-2000-Unternehmen aus den Branchen Bank- und Finanzdienstleistungen, Versicherungswirtschaft, Gesundheitswesen, Kommunikation, Medien, Unterhaltung, Reisen, Fertigung und Technologie.

Virtusa unterstützt Kunden beim Wachstum ihres Unternehmens, indem es innovative Produkte und Dienstleistungen anbietet, die mithilfe digitaler Arbeit, zukunftssicherer Betriebs- und IT-Plattformen sowie der Rationalisierung und Modernisierung der IT-Anwendungsinfrastruktur betriebliche Effizienz schaffen. Dies wird durch einen einzigartigen Ansatz erreicht, der tiefes kontextbezogenes Fachwissen, leistungsfähige agile Teams und messbar bessere Technik verbindet. So werden ganzheitliche Lösungen geschaffen, die das Geschäft durch eine Kultur der kooperativen Disruption mit beispielloser Geschwindigkeit vorantreiben.

Virtusa ist ein eingetragenes Warenzeichen der Virtusa Corporation.  Alle anderen Firmen- und Markennamen können Warenzeichen oder Dienstleistungsmarken der jeweiligen Inhaber sein.

 

Medienkontakt:

Matt Berry
Conversion Marketing
(201) 370-9133
matt@conversionam.com

Zugehörige Inhalte