Newsroom

Pressemitteilung

November 26, 2018

Virtusa unterzeichnet strategische Kooperationsvereinbarung mit Amazon Web Services zur Beschleunigung der Cloud-Einführung und Innovation für Unternehmen weltweit

SOUTHBOROUGH, Massachusetts, (26. November 2018) Virtusa Corporation (NASDAQ GS: VRTU), ein globaler Anbieter von digitalen Strategie-, Digital-Engineering- und IT-Outsourcing-Dienstleistungen, der die Geschäftsergebnisse seiner Kunden beschleunigt, gab heute die Unterzeichnung eines Strategic Collaboration Agreement (SCA) mit Amazon Web Services (AWS) bekannt. Ziel der Vereinbarung ist es, Unternehmenskunden transformative und nachhaltige Vorteile wie Rationalisierung, Beseitigung von technischen Schulden, Automatisierung und Modernisierung zu bieten, um Kosten zu senken und die Geschwindigkeit zu erhöhen.

"Wir sind überzeugt, dass wir durch unsere Zusammenarbeit die steigende Kundennachfrage nach Cloud-Transformations-Know-how in Branchen wie Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Biowissenschaften und mehr befriedigen können, um so einen erheblichen Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen, sagte Terry Wise, Global Vice President of Channels and Alliances, Amazon Web Services, Inc. Virtusa ist ein geschätztes Mitglied des AWS Partner Network (APN) und die SCA vertieft die Beziehung zwischen unseren beiden Organisationen, um unseren Kunden einen größeren Mehrwert zu bieten. Während die Erfassung, Speicherung und Verarbeitung von realen Patientendaten technologisch machbar geworden ist, stellt die Frage, wie diese Daten sowohl ethisch als auch rechtlich am besten in Forschungsprogrammen genutzt werden können, die Branche weiterhin vor Herausforderungen, sagte Daniel H. Robertson, PhD, Vizepräsident für digitale Technologie und Direktor des Applied Data Sciences Center des Indiana Biosciences Research Institute (IBRI). Durch die Nutzung von AWS konnte Virtusa uns eine Umgebung zur Verfügung stellen, in der wir den Wert synthetischer Daten auf der von AWS betriebenen offenen Innovationsplattform vLife von Virtusa testen können.

Dies ermöglicht uns den Zugang zu einigen der besten Technologien, einschließlich synthetischer Daten, um die Forschung zum Verständnis von Krankheiten zu beschleunigen, was zu potenziellen neuen Therapien und digitalen Diagnosen führt. Als Unternehmen liegen unsere Wurzeln und unser Ethos tief in der Softwaretechnik. Mit unserem fundierten Fachwissen in den Bereichen Domain und Digital Engineering in Kombination mit der starken Technologie von AWS können wir unseren Kunden helfen, die Markteinführung zu beschleunigen und die Kosten für ihre Unternehmen zu senken. Im Laufe der Jahre haben die globalen Kunden von Virtusa von der Beziehung zwischen AWS und Virtusa profitiert, und mit diesem SCA können sie von unzähligen neuen Vorteilen profitieren, sagte Samir Dhir, Präsident von Virtusa. Unser Programm mit IBRI ist nur ein Beispiel dafür, wie wir mit Kunden zusammenarbeiten, um komplexe Branchenprobleme zu lösen. Wir haben ähnliche Probleme auch für Unternehmen in anderen Branchen gelöst, z. B. im Bank- und Versicherungswesen, in den Medien, der Kommunikation, den Informationsdiensten, dem Gesundheitswesen und den Biowissenschaften. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit AWS und unseren Kunden in allen Branchen, um die Transformation durch Cloud-Einführung und Innovation voranzutreiben und sie dabei zu unterstützen, in dieser von Technologie geprägten Welt wettbewerbsfähig zu bleiben.

Im Rahmen dieser SCA werden Virtusa und AWS eng zusammenarbeiten, um durch umfassende Schulungen und Zertifizierungen von Virtusa-Mitarbeitern für AWS-Technologien einen größeren Talentpool zu entwickeln. Ein weiterer wichtiger Grundsatz der SCA ist die Entwicklung von Lösungen, die Kunden dabei helfen, ihre digitale Transformation voranzutreiben und die Cloud viel schneller einzuführen, damit sie in einer agilen Umgebung innovativ sein können. Die starke Fachkompetenz von Virtusa in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Biowissenschaften, Kommunikation und Medien, kombiniert mit der innovativen Technologie von AWS, wird Kunden in allen Branchen bessere Lösungen für ihre geschäftlichen Herausforderungen bieten.

Weitere Informationen über vLife finden Sie unter: https://www.virtusa.com/vlife/

Weitere Informationen über die Partnerschaft zwischen AWS und Virtusa finden Sie unter: https://www.virtusa.com/partner/aws/

 

Über Virtusa

Die Virtusa Corporation ist ein globaler Anbieter von Dienstleistungen und Lösungen in den Bereichen digitale Geschäftsstrategie, Digital Engineering und Informationstechnologie (IT). Das Unternehmen unterstützt seine Kunden dabei, sich zu verändern, die Branche zu revolutionieren und durch innovative Technologien neue Werte zu erschließen. Virtusa betreut Global-2000-Unternehmen aus den Branchen Bank- und Finanzdienstleistungen, Versicherungswirtschaft, Gesundheitswesen, Kommunikation, Medien, Unterhaltung, Reisen, Fertigung und Technologie.

Virtusa unterstützt Kunden beim Wachstum ihres Unternehmens, indem es innovative Produkte und Dienstleistungen anbietet, die mithilfe digitaler Arbeit, zukunftssicherer Betriebs- und IT-Plattformen sowie der Rationalisierung und Modernisierung der IT-Anwendungsinfrastruktur betriebliche Effizienz schaffen. Dies wird durch einen einzigartigen Ansatz erreicht, der tiefes kontextbezogenes Fachwissen, leistungsfähige agile Teams und messbar bessere Technik verbindet. So werden ganzheitliche Lösungen geschaffen, die das Geschäft durch eine Kultur der kooperativen Disruption mit beispielloser Geschwindigkeit vorantreiben.

Virtusa ist ein eingetragenes Warenzeichen der Virtusa Corporation.  Alle anderen Firmen- und Markennamen können Warenzeichen oder Dienstleistungsmarken der jeweiligen Inhaber sein.

 

Medienkontakt:

Matt Berry
Conversion Marketing
(201) 370-9133
matt@conversionam.com

Kontakt:
Kirsten Paragona
Organisation: Global Head of Media Relations
E-Mail:kparagona@virtusa.com
Telefon: 978-434-7319

 

Verwandte Inhalte