März 15, 2021

Virtusa wurde in der Pega Services PEAK Matrix® Bewertung 2021 der Everest Group zum Leader ernannt.

Herausgeberin: ANI Nachrichten

Virtusa wurde in der Everest Group Pega Services PEAK Matrix® Assessment 2021 zum Leader ernannt. In den vergangenen 18 Jahren haben Pega und Virtusa einige der weltweit größten Pega-Implementierungen für die Branchen Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Gesundheitswesen, Biowissenschaften, Telekommunikation und Fertigung erfolgreich durchgeführt. Im Mittelpunkt dieses Erfolgs steht die Triple R-Lösung (Recon, Refactor und Replatform) von Virtusa, ein Framework, das es Kunden ermöglicht, Kundenerlebnisse durch intelligente Automatisierung neu zu gestalten. Mit diesem Angebot können Unternehmen die in neueren Versionen der Pega-Software verfügbaren Merkmale und Funktionen identifizieren, die sie dann zu ihren bestehenden Systemen hinzufügen können, um die Vorteile sofort zu nutzen.

Große Unternehmen mit Investitionen in Pega-Technologie verlassen sich auf Virtusa, um bestehende Pega-Anwendungen so umzugestalten, dass sie in eine breitere, Cloud-first-Microservices-Architektur passen, mit der Kosten gesenkt, die Effizienz gesteigert und der Service verbessert werden. Die Lösungen von Virtusa und Pega unterstützen Unternehmen aller Branchen dabei, transformative Veränderungen in großem Umfang und mit hoher Geschwindigkeit zu erreichen.

Verwandte Inhalte