Whitepaper

Intelligente Digitalisierung des Produkt- und Leistungsmanagementsystems für das Gesundheitswesen

Alok Mandal & Santosh Kumar Mohapatra
Veröffentlicht: Mai 6, 2022
Intelligente Digitalisierung des Produkt- und Leistungsmanagementsystems für das Gesundheitswesen — Whitepaper herunterladen

Die jüngste Pandemie hat die Gesundheitsbranche zu beispiellosen Veränderungen bewegt, etwa der beschleunigten Digitalisierung von Dienstleistungen, der Umgestaltung von Geschäftsmodellen und einer Bewegung in Richtung wertorientierter Versorgung.

Da die Anbieter scheinbar über Nacht auf virtuelle Gesundheitsversorgung umstellten, änderte sich die Kostenträgerlandschaft rasant. Es ist bemerkenswert, dass die oben genannten Änderungen die Bedürfnisse, Gewohnheiten und Erwartungen von Verbrauchern und Mitarbeitern radikal verändert haben. Aber während sich die meisten Unternehmen in der Branche schnell angepasst haben, halten die Kostenträger nicht Schritt.

Technologie spielt eine wichtige Rolle dabei, Kostenträgern beim Übergang zu Remote-Arbeitsumgebungen zu helfen und sicherzustellen, dass die Mitarbeiter über die erforderlichen Tools verfügen, um Geschäfte zu tätigen und gleichzeitig mit Vertriebspartnern und Kunden in Verbindung zu bleiben. Eine klare Vision und ein Aktionsplan sind erforderlich, um die operative und finanzielle Resilienz während der Krise und darüber hinaus aufrechtzuerhalten. Die einfache Möglichkeit, diesen Wandel anzunehmen, führte dazu, dass es zu großen Fusionen und digitalen Disruptionen in diesem Sektor kam. Um traditionelle Prozesse zu vermeiden und sich in einem neuen strategischen Bereich zurechtzufinden, ist jedoch intelligente Technologie erforderlich.

Wichtigster Punkt:

Erfahren Sie, wie Technologien der neuen Generation wie künstliche Intelligenz (KI) versprechen, die Kostenträgerbranche agiler zu machen und ihnen dabei zu helfen, ihr Kundenerlebnis und ihre Umsatzgenerierung neu zu definieren. Aber ist der Übergang zu Technologien der neuen Generation alles, was diese Branche braucht? Bei einigen Lücken müssen zunächst die Grundlagen behoben werden. In diesem Whitepaper wird erörtert, wie alle Stakeholder zusammengebracht und gleichzeitig manuelle Prozesse und unterschiedliche Funktionen mithilfe technologischer Hebel rationalisiert werden können.

Laden Sie das Whitepaper herunter, um mehr über folgende Themen zu erfahren:

  • Kostenträgerbranche im Wandel
  • Bewältigung der Herausforderungen während des gesamten Produkt- und Leistungsmanagement-Lebenszyklus
  • Technologische Hebel verändern die Kostenträgerbranche
  • Vier Bereiche, in denen KI den Kostenträgern im Gesundheitswesen helfen kann

Das Whitepaper herunterladen

Email-Download-phone-not-req
Verwandte Inhalte