Die Virtusa Corporation, einschließlich ihrer Tochtergesellschaften und verbundenen Gesellschaften (zusammenfassend als „Virtusa“ oder „wir“ bezeichnet), kann im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen für ihre Kunden bestimmte personenbezogene Daten über ihre Kunden (als „Kunde“ oder „Sie“ bezeichnet) erfassen und speichern.

Erfassung personenbezogener Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, um eine Beziehung zu unserem Kunden (für den Sie tätig sind oder den Sie vertreten) aufzubauen, Ihnen und dem Kunden zu einer besseren Kundenerfahrung zu verhelfen und sicherzustellen, dass die Marketingmaterialien, die wir Ihnen zusenden, Ihren persönlichen Präferenzen entsprechen. Folgende Kategorien personenbezogener Daten werden üblicherweise erfasst und verarbeitet:

  • Personenbezogene Daten (z. B. Name, Geschlecht, Land des Wohnsitzes),
  • Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse, Kontakttelefonnummer, Postanschrift),
  • Finanzdaten (z. B. Gehalt und andere Einkommen und Investitionen, Zuschüsse, steuerlicher Status) und
  • Berufliche Daten (z. B. Stellenbezeichnung, Funktion, Titel, das von Ihnen vertretene Unternehmen).

Die personenbezogenen Daten werden über folgende Kanäle erfasst oder abgerufen:

  • Daten, die bei Zugriff auf unsere Website übermittelt werden
  • Registrierung bei Virtusa
  • E-Mail-Kampagnen
  • Daten, die bei Zugriff auf unsere Inhalte über Websites unserer externen Partner übermittelt werden
  • Unternehmensmarketing und Thought-Leadership-Veranstaltungen
  • Daten aus Unternehmensverzeichnissen und von Auskunftsdiensten
  • Daten, die wir von unseren Führungskräften erhalten
  • Daten aus öffentlichen Quellen und beruflichen Networking-Plattformen wie z. B. LinkedIn
  • Daten, die wir vor oder während der Erfüllung vertraglicher Leistungen erhalten haben

 

Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

  • Damit wir Sie kontaktieren und über neue Produkte, Dienstleistungen oder Sonderangebote informieren, mit Thought-Leadership- und Marketingmaterialien versorgen und Ihre Anforderungen besser erfüllen können, gegebenenfalls mit Ihrer Einwilligung.
  • Damit wir Sie zu von Virtusa organisierten oder gesponserten Veranstaltungen in Ihrer Region einladen können, die je nach Ihrer Funktion im Unternehmen und/oder in der Branche von Interesse für Sie sein könnten.
  • Zur Durchführung von Marktstudien und Marketingkampagnen.
  • Damit wir die Leistungen erbringen können, mit denen wir von dem von Ihnen vertretenen Kunden beauftragt wurden, und damit wir Sie im Rahmen unserer Kundenpflege kontaktieren können, etwa für regelmäßige Benachrichtigungen zum Projektstand, zur Mitteilung von Problemen/Bedenken, zur Übermittlung von Projektergebnissen und zur Durchführung allgemeiner Projektaktivitäten gemäß unseren vertraglichen Verpflichtungen.
  • Damit wir Sie über unser Leistungsangebot informieren können, z. B. zur Information über Änderungen unseres Leistungsumfangs oder zum Versenden wichtiger Warnungen und ähnlicher Benachrichtigungen bezüglich unserer Produkte und/oder Dienstleistungen.
  • Im Rahmen unserer E-Mail-Kampagnen protokollieren wir mithilfe einer Tracking-Lösung, wenn Sie einen Link erhalten, öffnen oder anklicken oder wenn Sie eine von Virtusa zugesendete E-Mail weiterleiten. Diese Informationen werden einem automatisierten Profiling unterzogen, damit wir Ihr Interesse an unseren Leistungs- oder Sonderangeboten einschätzen können. Dies dient dazu, potenzielle Kunden oder Geschäftspartner zu identifizieren und gezielt anzusprechen, unsere Marketinginhalte individuell anzupassen und Ihnen je nach Ihren Interessen relevante und aktuelle Inhalte zukommen zu lassen.
  • Im Rahmen unseres Vertriebsprogramms können unsere Vertreter Sie anrufen, um Sie über unsere Leistungs- oder Sonderangebote zu informieren. Feedback und Anmerkungen dieser Vertreter zu solchen Gesprächen können aufgezeichnet werden, damit wir potenzielle Kunden oder Geschäftspartner identifizieren und gezielt ansprechen können.
  • Wir beauftragen sorgfältig ausgewählte Dritte mit der Durchführung von Umfragen, um Ihr Feedback zu Leistungen einzuholen, die Virtusa aktuell für das von Ihnen vertretene Unternehmen erbringt. Ihre Antworten nutzen wir, um unsere Stärken besser zu verstehen und Potenziale für die Entwicklung von Produktneuheiten und -verbesserungen zu erkennen. Außerdem helfen uns Ihre Antworten dabei, dem von Ihnen vertretenen Unternehmen bessere Leistungen zu bieten und unsere allgemeinen Leistungsangebote und Geschäftsstrategien zu verbessern.

 

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

  • Wir beauftragen möglicherweise sorgfältig ausgewählte Dritte mit der Durchführung bestimmter Aktivitäten, die uns bei unserer Geschäftstätigkeit (z. B. Clouddienste, IT-Support-Anbieter) und bei der Durchführung von Umfragen (externe Marktforschungsdienstleister) unterstützen.
  • Sofern gesetzlich erforderlich oder statthaft können personenbezogene Daten Dritten, z. B. Aufsichts- oder Strafverfolgungsbehörden, zur Verfügung gestellt werden.
  • Möglicherweise erwägen wir gelegentlich Unternehmenstransaktionen wie Fusionen, Übernahmen, Umstrukturierungen, Veräußerungen o. Ä. In solchen Fällen können wir Daten übertragen oder den Zugriff darauf gestatten, um die Prüfung und Durchführung solcher Transaktionen zu ermöglichen. Bei der Übernahme oder Veräußerung von Unternehmen oder Unternehmensteilen können personenbezogene Daten an Dritte übertragen werden, die an der jeweiligen Transaktion beteiligt sind.

 

Automatisierte Entscheidungen einschließlich Profiling

Im Zusammenhang mit E-Mail-Kampagnen wenden wir unter bestimmten Umständen automatisiertes Profiling an.  Im Rahmen unserer E-Mail-Kampagnen protokollieren wir mithilfe einer automatisierten Tracking-Lösung, wenn Sie einen Link erhalten, öffnen oder anklicken oder wenn Sie eine von Virtusa zugesendete E-Mail weiterleiten. Diese automatisierte Lösung führt ein Profiling der erfassten Daten durch, damit wir Ihr Interesse an unseren Leistungs- oder Sonderangeboten einschätzen können Dies dient dazu, potenzielle Kunden oder Geschäftspartner zu identifizieren und gezielt anzusprechen und Ihnen je nach Ihren Interessen relevante und aktuelle Inhalte zukommen zu lassen.

 

Weitere Informationen

Falls Sie weitere Informationen wünschen, etwa zu Ihren Rechten bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten, zur Übertragung personenbezogener Daten, zur Datenspeicherung und zu Sicherheitsvorkehrungen seitens Virtusa, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter dpooffice@virtusa.com